Grundversorgung

Kita in Kuhstorf

Antragsteller: Gemeinde Kuhstorf

Maßnahmebeschreibung:
Die Gemeinde Kuhstorf hat durch den Neubau einer Kita mit der Kombination Krippe, Kindergarten und Hort eine Einrichtung zur optimalen Betreuung der Kinder geschaffen. Das Projekt stammt aus dem Ingenieurbüro Bürger, aus Viez, welches auch den Variantenvergleich zur Sanierung der alten Kita durchführte, mit dem Ergebnis der Unwirtschaftlichkeit. Der Neubau gestaltet sich in einem eingeschossigen Gebäudekomplex, der von einem mittigen sechsseitigen Zentralbau er-schlossen wird, von dem links und rechts jeweils 2 Seitenflügel abgehen. Der zentrale Mittelteil überragt die Seitenflügel mit einem flach geneigten Satteldach. Ausgelegt ist die neue Kita für die Betreuung von 18 Krippen-kindern, 34 Kindergartenkindern und 22 Hortkinder.

Kita

Informationen

Förderprogramm:
Förderung erfolgte auf Grundlage der Richtlinie für die Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung, Punkt 2.2.1 „Sanierung, Um- und Ausbau sowie Neubau von Kindertageseinrichtungen und allgemeinbildenden Schulen“

Kosten:
Die Gesamtkosten betrugen rund
1.095.142,68 €

Fördermittel:
Die Fördermittel ergeben sich aus 95 % der förderfähigen Kosten

Zuschusshöhe:
Es wurde ein Zuschuss i. H. v. 500.000,00 € ausgezahlt

Umsetzungszeitraum:
09.05.2012 bis 30.10.2013

Button_Gruen